DenizBank AG

Festgeldkonto mit Fixen Zinsen

Flexibel Online Sparen: die einfache Alternative zum Sparbuch

Ihre Vorteile auf einen Blicknull

  • Top-Verzinsung: sichern Sie sich einen Fix-Zinssatz von bis zu 1.600%
  • Individuell: Sie bestimmen Betrag und Laufzeit Ihres Festgeldkontos
  • Flexibel: Unbegrenzte Anzahl von Festgeldkonten
  • Einfach: in wenigen Minuten eröffnen Sie Ihr Online Sparen-Konto bequem von zu Hause aus
  • Keine Gebühren: Eröffnung und Kontoführung sind kostenlos
  • Fixe Zinsen: der vereinbarte Zinssatz wird für die gesamte Laufzeit garantiert

Sie bestimmen die Laufzeit - wir garantieren die Zinsen

 

Meine gewünschte Laufzeit ist lz


 

 

Wir garantieren einen Fixzinssatz von zs

 
 

Jetzt Festgeldkonto eröffnen

 
Zinssätze p.a., nur für Privatkunden und gültig bis auf Widerruf.
 

Laufzeiten und Konditionen im Überblick

Laufzeit
3 Monate 6 Monate 9 Monate 12 Monate 18 Monate 24 Monate 36 Monate 48 Monate 60 Monate
0.450 % 0.550 % 0.650 % 0.750 % 0.800 % 1.000 % 1.150 % 1.250 % 1.350 %

 

Laufzeit
6 Jahre 7 Jahre 8 Jahre 9 Jahre 10 Jahre
1.400 % 1.450 % 1.500 % 1.550 % 1.600 %
Zinssätze p.a., nur für Privatkunden und gültig bis auf Widerruf.

So kommen Sie zu Ihrem Festgeld bei der DenizBank

null Der erste Schritt ist die Eröffnung eines kostenlosen Stammkontos. Dieses dient als Referenzkonto für Ihre Spargeschäfte.
null Von diesem Sparkonto aus können Sie per Internet Banking selbst Ihr fixverzinstes Festgeldkonto eröffnen.
null Nach Ablauf der von Ihnen festgelegten Laufzeit werden die Zinsen auf Ihr Festgeldkonto gutgeschrieben.

Die häufigsten Fragen zum Festgeld

  1. Was sind Festgeldkonten?

    Ein Festgeldkonto ist ein Online Sparkonto bei der DenizBank. Es wird ein bestimmter Betrag (ab € 1.000) auf einem Festgeldkonto angelegt, wobei Sie die gewünschte Anlagedauer selbst fixieren können. Nach Ablauf der Anlagedauer werden Ihnen die Zinsen gutgeschrieben.

  2. Wie hoch ist die Mindesteinlage bei Festgeldkonten?

    Die Mindesteinlage beträgt € 1.000.

  3. Wie zahle ich meinen Anlagebetrag ein?

    Sie überweisen Ihren Anlagebetrag direkt auf Ihr Stammkonto. Von diesem ausgehend ist es erforderlich, das Festgeldkonto zu eröffnen und den Anlagebetrag zu übertragen.

  4. Wohin werden die Zinsen gutgeschrieben?

    Nach Ablauf der Laufzeit (d.h. bei Fälligkeit) werden die Zinsen auf Ihr Festgeldkonto gutgeschrieben.

  5. Was muss ich bei der Eröffnung eines Festgeldkontos beachten?

    Sie haben drei unterschiedliche Rückzahlungsmodalitäten bei Fälligkeit zur Verfügung:

    • Bei Fälligkeit zurückzahlen
      Bei Fälligkeit wird der Betrag auf Ihr Stammkonto überwiesen.
    • Zinsen & Kapital wiederveranlagen
      Es werden die Ihnen zustehenden Zinsen und das Kapital für die gleiche Laufzeit mit dem zum Zeitpunkt der Fälligkeit gültigen Zinssatz wiederveranlagt.
    • Kapital wiederveranlagen
      Es werden die Ihnen zustehenden Zinsen auf Ihr Stammkonto übertragen. Das Kapital wird für die gleiche Laufzeit mit dem zum Zeitpunkt der Fälligkeit gültigen Zinssatz wiederveranlagt.
  6. Wie viele Festgeldkonten kann ich eröffnen?

    Sie können beliebig viele Festgeldkonten bei der DenizBank eröffnen.

  7. Sind die Zinsen garantiert?

    Der vereinbarte Zinssatz bei Festgelderöffnung wird Ihnen für die gesamte Laufzeit garantiert.

  8. Welche Gebühren fallen bei Festgeldanlagen an?

    Die Denizbank bietet Ihnen das Festgeldkonto gebührenfrei an.

  9. Wie kann ich vorzeitig mein Festgeld auflösen?

    Vorzeitige Auflösungen sind schriftlich per Post an das Contact Center der DenizBank (Thomas-Klestil-Platz 1, 1030 Wien) zu richten oder persönlich in einer unserer Filialen vorzunehmen.

  10. Wie hoch ist die Verzinsung bei vorzeitiger Festgeldkontoauflösung?

    Bei vorzeitiger Kontoauflösung wird an Stelle des vereinbarten Zinssatzes ein Mindestzinssatz von 0,5% für die bereits veranlagte Laufzeit vergütet.

Kann ich Ihnen helfen?
Kann ich Ihnen helfen?
3 Monate
10 Jahre